VeLLE

VeLLE ist ein Verfahren zur Lerndiagnose und Lernerberatung Erwachsener. Es wurde unter wissenschaftlicher Anleitung entwickelt und ist inzwischen ein erprobtes Modul für die Bildungsberatung – insbeondere von Menschen mit Lernschwierigkeiten oder dem Wunsch, ihr Lernen zu optimieren.

VeLLE versteht Lernerberatung als Individualberatung mit Blick auf Lernstärken und -schwächen des Erwachsenen und richtet sich an Teilnehmende in der allgemeinen Erwachsenenbildung, der beruflichen Aus- und Weiterbildung, der Grundbildung und in den Schulen des zweiten Bildungswegs. Das Verfahren ist auf die besonderen Belange der Weiterbildungspraxis mit ihren begrenzten Zeit- und Sachressourcen ausgerichtet und kann in das Kursgeschehen integriert werden.