Das mekoFUN® Zentrum

  • organisiert und führt Qualifizierungsmaßnahmen für Lehrkräfte und  mekoFUN®-TrainerInnen durch,
  • vergibt Zertifikate
  • entwickelt und kontrolliert Qualitätsstandards
  • bietet Rezertifizierungsmaßnahmen für Lehrkräfte und TrainerInnen an
  • schließt Vereinbarungen über die partielle Verwendung von Elementen des Konzepts mekoFUN® treffen (z.B. Übernahme von Einzelteilen in ein trägerspezifisches Curriculum).

 

Qualifizierung für Lehrkräfte

Die Qualifizierung “Lehrkraft meko®” besteht aus insgesamt 3 Modulen: aus den Modulen 1 und 2 und einem der Module 3 bis 5

Modul 1: Konzept Metakognition; metakognitive Techniken und Strategien

  • Erwerb von Hintergrundwissen zu Metakognition und zur Wirksamkeit metakognitiv fundierten Lehrens und Lernens
  • Einüben Lauten Denkens
  • Aneignen und praktisches Erproben metakognitiver Strategien (Planen-Steuern-Kontrollieren) und metakognitiver Techniken
  • Zuschneiden metakognitiver Strategien und Techniken auf die eigenen Teilnehmenden
  • Setzen metakognitiver Impulse im Lehr-/ Lernprozess

Modul 2: Elemente metakognitiv-fundierter Lehr-/ Lernarrangements

  • Fortführung/Vertiefung Modul 1
  • Konstruktion problemhaltiger Aufgaben
  • Fixierung metakognitiven Wissens und metakognitiver Prozesse
  • Rückmeldung geben an Lernende
  • Fähigkeit zur Erstellung einer metakognitiv fundierten Strukturplanung zum eigenen Kursthema

Modul 3 oder 4 oder 5: Verarbeitung textlicher (3) oder bildlicher (4) oder numerischer (5) Informationen

  • Dimensionen von Text-/Bild-/ Zahlverstehen kennen
  • Aufbau der Arbeitsraster (Heuristik) Text/Bild/Zahl verstehen
  • Praktische Arbeit mit dem Arbeitsraster anhand von Beispielen
  • Nutzung des Arbeitsrasters zur Konstruktion von Lehr-/ Lerneinheiten
  • Übersetzung der Dimensionen des Arbeitsrasters in metakognitive Schrittfolgen (Strategien)
  • „Zuschneiden“ des Arbeitsrasters auf die eigenen Teilnehmenden

 

Ausbildung zum/zur mekoFUN®-Trainer/in

Lehrkräfte, die mekoFUN®-zertifiziert sind, können sich als mekoFUN®-TrainerInnen zertifizieren lassen.